Neubau in Mainz-Kostheim: 172 Wohnungen im großen Frankfurter Bogen | Archiv Aktuelles | Home | GWW - In Wiesbaden zu Hause

Aktuelles

11.07.2022

Neubau in Mainz-Kostheim: 172 Wohnungen im großen Frankfurter Bogen

In Mainz-Kostheim treibt die GWW im ehemaligen Industriegebiet der Linde AG ihr aktuell größtes zusammenhängendes Bauvorhaben voran:

Insgesamt drei Mehrfamilienhäuser, mit je fünf Vollgeschossen und Staffelgeschoß werden auf dem ehemaligen Gebiet der Linde AG realisiert – das Lindequartier. Es entstehen seitens der GWW in der Summe 10.500 m² Wohnfläche, verteilt auf 172 Wohnungen, 163 davon sind gefördert. Begonnen haben die Erdbauarbeiten im November 2021, die Fertigstellung peilt die GWW Ende 2023 an. Die komplette Investitionssumme beträgt rund 36,25 Millionen €. Das Bauvorhaben zeichnet sich durch eine anspruchsvolle, moderne Architektur mit einer hochwertigen Fassadengestaltung und einer Süd-Orientierung der Wohnungen in Richtung des nahegelegenen Rheinufers aus. Die Gestaltung, für die sich das Architekturbüro Christ+Christ verantwortlich zeigt, ist mittels großzügiger Fenster, teilweiser Klinkerbekleidung der Fassaden und reliefartiger Putzstruktur modern und ansprechend zugleich. Die Wohnungen reichen von 2- bis 5-ZKB-Einheiten; dank der unterschiedlichen Wohngrößen von 44 m² bis 100 m² wird eine Vielzahl an unterschiedlichen Ansprüchen bedient. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Mietgesuch erstellen Zum Mieterportal

Kontakt

Hauptverwaltung

Kronprinzenstraße 28
65185 Wiesbaden
Zugang über Bahnhofstr. 52

info@gww-wiesbaden.de

Tel. 0611 1700-0

Außenstelle AKK

Öffnungszeiten

Tag Öffnungszeiten
Montag 8.30 bis 17.00 Uhr
Mittwoch 8.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag 8.30 bis 12.00 Uhr
Freitag 8.30 bis 14.00 Uhr

Notfallnummer für Mieter

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns unter:

Tel. 0611 1700800

nach oben

In Wiesbaden zu Hause