Reihen-/ Doppelhäuser Kastel und Kostheim | Neubauprojekte | Die GWW | GWW - In Wiesbaden zu Hause

GWW errichtet 10 Einfamilien-Reihen-/ Doppelhäuser

  • Baumbestand erhalten
    Baumbestand erhalten
  • Dach
    Dach
  • Familien-<br />gerecht
    Familien-
    gerecht

Eckdaten der Neubebauung

Standort: In der Witz; Ulmenstraße, Kiedricher Straße, 55246 Mainz-Kastel; Mainz-Kostheim
Baubeginn: Ende 2019
Fertigstellung: Ende 2020
Anzahl Wohneinheiten: 10

Projektdetails

Die GWW ergänzt in Kastel und Kostheim die Bestandsbebauung auf ausgewählten Grundstücksflächen mit Reihenhäusern und vergrößert damit ihr Wohnungsangebot. Die Häuser 'In der Witz' und 'Ulmenstraße' werden vermietet und die zwei Einheiten 'Kiedricher Straße' sind für den Verkauf vorgesehen.

Die GWW-Typenhäuser sind ein Beitrag zum kostengünstigen Bauen für Familien und  bieten einen eigenen Gartenanteil und Wohnflächen von 84 - 101 m². Die Energieversorgung erfolgt über eine moderne Luft-Wasser-Wärmepumpe.

Alle drei Teilprojekte sind an den jeweiligen örtlichen Kontext angepasst. Die Reihenhäuser 'In der Witz' werden im Zusammenhang mit der Sanierung des angrenzenden Wohnungsbestandes des GWW errichtet.

Das Doppelhaus 'Kiedricher Straße' liegt in der Gartenstadt Siedlung Mainz-Kostheim in direkter Nachbarschaft zu einer Bestandsbebauung mit Ensembleschutz, welche ebenfalls in Kürze saniert wird. Das Doppelhaus 'Ulmenstraße' liegt ebenfalls in Kostheim zwischen zwei Bestandswohnhäusern der GWW.

Die Bauausführung erfolgt durch den Generalunternehmer Brömer & Sohn GmbH.

 

nach oben

In Wiesbaden zu Hause